Wir gehen mit Euch in die Zukunft! 

 

Als neues Vorstandsteam des Heimatvereins Leeden e. V. begrüßen wir Euch ganz herzlich auf unserer Homepage. 

Wir, das sind Beate Wacker, Thorsten Danebrock, Melanie Bohne und Iris Schnepper (v.l.) und wir freuen uns auf unsere Aufgaben. 

 

Seid dabei, informiert Euch auf dieser Website über die vielfältigen Aufgaben unseres Vereins, kommt mit uns in Kontakt, besucht uns bei den Museumsöffnungstagen oder in der Spinngruppe.

Nächste Aktionen und Veranstaltungen werden hier immer aktuell präsentiert.

 

Aktuell befindet sich diese Site noch in der Überarbeitung, so dass vielleicht noch nicht alles ganz an Ort und Stelle ist, aber das wird zeitnah der Fall sein. 

Mitgliederbrief zur neuen Struktur
2022.04.05_Mitgliederbrief neue Struktur[...]
PDF-Dokument [84.3 KB]

                          Aktuelles

Endlich erschienen - und schon vergriffen!

Das Fotobuch:  Leeden im Jahre 1958 & 2021

 

Mit Abbildungen von 290 Häusern in schwarz/weiß, abgebildet wie im Fotoalbum von 1958.

Dazu einige neuere farbige Aufnahmen mit Erläuterungen.
Eine Liste und eine Karte helfen beim auffinden der Häuser.

 

Herausgegeben vom Heimatverein Leeden

Bei weiterer Nachfrage ist eine zweite Auflage für 2022 geplant.

 Interessenten bitte über Team/Kontakt verbindlich anmelden.

 

Heimatverein Leeden jetzt auch auf Instagram!

 

Schaut mal rein, es gibt schon etwas zu entdecken !

 

Neues aus der Spinn- und Webgemeinschaft

 

Die Gruppe trifft sich Neu jeden Dienstag

von 15:00 Uhr  bis 19:30 Uhr

Ab  21. Februar 2022

 

Wandern

In den Sommermonaten von April bis Oktober trifft sich die Wandergruppe einmal monatlich zu einer Tageswanderung. 

 

Weitere Infos finden sich dazu unter dem Menüpunkt Wandern

 

 

Brauchtum

In der Spinnstube des Stiftshauses treffen sich regelmäßig Frauen, um Schafwolle durch Spinnen, Stricken und Weben zu verarbeiten. Auch andere Handaerbeiten werden gern gesehen. Jeder kann sich aktiv einbringen.                                  
     Spinn- und Webgemeinschaft

 

 

Stiftshaus

Das 1489 erbaute Stiftshaus wurde letztmalig 2011/2012 restauriert und renoviert und hat den Status eines Dorfgemeinschaftshauses. Im Obergeschoss des Hauses befindet sich die Spinnstube und ein Versammlungsraum. 

Im Untergeschoss sind die "nigge oule Küerken" und das Stiftsmuseum untergebracht. Stiftshaus