Das Team

Unser Team besteht aus dem Vorstand, den Sprechern der Fachbereiche und vielen weiteren Ehrenamtlichen, die sich für die Belange des Vereins einsetzen.

Der aktuelle Vorstand (v. links): Beate Wacker, Melanie Bohne, Rudolf Rogowski, Monika Lücke, Iris Schnepper, Sandra Konrad

Vorsitzender

Rudolf Rogowski

Brombeerweg 3

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/37 84 3

 

Stellvertretende Vorsitzende

Monika Lücke

Auf dem Lohesch 8

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/84 89 04 9

 

Schriftführerin

Iris Schnepper

Pattbreede 6

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/84 52 88

 

Stellvertretende Schriftführerin

Sandra Konrad

Im Esch 16

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/99 72 01

 

Kassiererin

Melanie Bohne

Im Esch 1a

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/90 30 30

 

Stellvertretende Kassiererin

Beate Wacker

Ostlandweg 16

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/90 27 56

 

Sprecherin Fachbereich Brauchtum

Brigitte Rogowski

Brombeerweg 3

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/37 84 3

 

Sprecherin Spinnstube

Helga Wahlbrink

Pötterfeldweg 4

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05405/35 83

 

Sprecher Fachbereich Anlagen und Wege

- sucht aktuell einen Bewerber/Bewerberin - 

 

Sprecher Fachbereich Wandern

- sucht aktuell einen Bewerber/Bewerberin - 

 

Sprecher Fachbereich Natur- und Umweltschutz

Helmut Breitenfeld

Auf dem Lohesch 47

49545 Tecklenburg-Leeden

Telefon: 05481/9 58 95

 

 

Kontakt

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

 

Satzung des Heimatvereins Leeden e. V.

 

 

§1   Name und Sitz

 

(1) Der Verein führt den Namen „Heimatverein Leeden“.

(2) Er führt nach Eintragung in das Vereinsregister den Namenszusatz  „eingetragener Verein“ in der abgekürzten Form „e.V.“.

(3) Der Verein hat seinen Sitz in Tecklenburg, Ortschaft  Leeden.

 

§2  Zweck des Vereins

 

            Der am 30.Okt. 1949 gegründete Verein macht sich zur Aufgabe,

a) insbesondere der Jugend das wertvolle Erbe an Brauchtum, Sprache und
    Geschichte der Heimat zu erhalten.

b) Begegnungen zu fördern z.B. das Spinnen und Weben vorzuführen und auch der Jugend nahe zu bringen.

c) Familienwanderungen durchzuführen um das Umweltbewußtsein zu vertiefen, die Kenntnis der engeren und weiteren Heimat, insbesondere ihrer Natur und der Landschaft zu vermitteln.

d) In weiten Kreisen der Bürgerschaft und hier besonders der Jugend Liebe und Verantwortungsbewußtsein gegenüber der Heimat zu wecken und zu stärken.

 

§3  Eintragung in das Vereinsregister

 

Der Verein soll in das Vereinsregister eingetragen werden.

 

§4  Mitgliedschaft

 

(1) Mitglied des Vereins kann jede natürliche und juristische Person werden, die bereit ist, die Bestrebungen des Vereins zu unterstützen und die Vereinssatzung anerkennt.

(2) Die Mitgliedschaft entsteht durch Eintritt in den Verein.

(3) Die Beitrittserklärung, über die der Vorstand entscheidet, ist mündlich oder schriftlich gegenüber dem Vorstand zu erklären.

(4) Die Mitglieder sind aufgerufen, die Arbeit des Vereins durch Anregungen und Hinweise zu beleben und mitzugestalten. Die Tätigkeiten im und für den Verein sind freiwillig und ehrenamtlich. Der Verein kann nicht in Regreß genommen werden.

 

§5  Mitgliedsbeitrag

 

(1) Es ist ein Mitgliedsbeitrag in Geld zu leisten.

(2) Seine Höhe bestimmt die Mitgliederversammlung.

(3) Kinder der Mitglieder sind bis zum 16. Lebensjahr beitragsfrei.

 

ZUr Zeit beträgt der Mitgliedsbeitrag 25,00 € im Jahr. Mitglieder unter 18 Jahren zahlen keinen Beitrag,

                                                                                                           (Information nicht Bestandteil der Satzung)

 

§6  Gemeinnützigkeit

 

(1) Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke   im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung gemäß §2 der Satzung.

(2) Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie  eigenwirtschaftliche Zwecke.

(3) Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins.

(4) Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

 

§7  Austritt der Mitglieder

 

(1) Die Mitglieder sind zum Austritt aus dem Verein berechtigt.

(2) Der Austritt ist unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Schluß eines Kalenderjahres zulässig. Er ist schriftlich gegenüber dem Vorstand zu erklären.

(3) Die Mitgliedschaft endet außerdem durch Tod und Nichtzahlung des Jahresbeitrages während des Kalenderjahres, das auch gleichzeitig Geschäfts-jahr  ist.

 

§8  Ausschluss  aus dem Verein

 

(1) Mitglieder, die die Interessen des Vereins schädigen, können durch Beschluß des Vorstandes aus dem Verein ausgeschlossen werden .

(2) Vor der Beschlußfassung über den Ausschluß ist der Beirat des Vereins zu hören.

(3) Der Ausschluß, der sofort mit der Beschlußfassung wirksam wird, ist dem ausgeschlossenen Mitglied durch den Vorstand unverzüglich schriftlich bekannt zu geben.

 

§9  Organe des Vereins

 

a) der Vorstand  (§10 der Satzung)

b) der Beirat       (§11 der Satzung)

c) die Mitgliederversammlung  (§§ 12 bis 16 der Satzung)

 

§10  Vorstand

 

(1) Der Vorstand (§26 BGB) besteht aus dem 1. Vorsitzenden, dem 2. Vorsitzenden, dem Schriftführer und dem Kassenwart.

(2) Die Stellvertretung des 1. Vorsitzenden wird vom 2. Vorsitzenden   
 vorgenommen. Der 1.Vorsitzende und der 2. Vorsitzende werden jeweils   
 abwechselnd  im Abstand von 2 Jahren gewählt.

     Die Stellvertretung des 1. Kassierers  wird vom 2. Kassierer vorgenommen.  
     Der 1. Kassierer und der 2. Kassierer werden jeweils abwechselnd  im  
     Abstand von 2 Jahren gewählt.

(3) Je zwei Vorstandsmitglieder vertreten gemeinsam.

(4) Der Vorstand wird durch Beschluß der Mitgliederversammlung auf die Dauer von 4 Jahren bestellt.  Er bleibt bis zur satzungsgemäßen Bestellung des nächsten Vorstandes im Amt.

(5) Das Amt eines Mitglieds des Vorstandes endet mit seinem Ausscheiden aus dem Verein oder Beschlußfassung durch die Mitgliederversammlung.

(6) Jedes Vorstandsmitglied ist für seinen Aufgabenbereich allein zuständig.

 

§11  Beirat

 

(1) Dem Vorstand steht ein Beirat zur Seite.

(2) Der Beirat besteht aus mindestens 3, höchstens 7 Vereinsmitgliedern sowie dem Vorstand nach §26 BGB (siehe §10 der Satzung).

(3) Als  Mitglieder des Beirats werden von der Mitgliederversammlung vorzugsweise die Sprecher der Fachbereiche  für die Dauer von 4 Jahren gewählt.

(4) Der Beirat, der mindestens einmal jährlich zusammentritt, wird hierzu vom 1. Vorsitzenden zusammengerufen, ist aber auch berechtigt, mit der Mehrheit seiner Mitglieder eine Vorstandssitzung + Beirat zu beantragen.

(5) Über die Beschlüsse des Beirats sowie seine Anregungen ist ein Protokoll zu führen, welches von dem Schriftführer des Vereins und dem 1. Vorsitzenden zu unterzeichnen ist.

 

§12  Berufung der Mitgliederversammlung

 

(1) Die Mitgliederversammlung ist zu berufen

            a) mindestens jährlich einmal,

b) bei schriftlicher Beantragung durch 1/10 der Mitglieder des Vereins,

c) wenn es das Interesse des Vereins erfordert.

 

§13  Form der Berufung

 

(1) Die Mitgliederversammlung ist vom Vorstand unter Einhaltung einer Frist von 10 Tagen zu berufen. Sie erfolgt schriftlich oder durch Zeitungsanzeige und Aushang im Vereinslokal.

(2) Die Berufung der Mitgliederversammlung hat den Ort, die Zeit und die Tagesordnung der Versammlung zu bezeichnen.

(3) Die Frist beginnt mit dem Tag der Bekanntgabe.

 

§14  Beschlussfähigkeit,  Beschlussfassung

 

(1) Beschlußfähig ist jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung und ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder.

(2) Es wird durch Handzeichen abgestimmt. Auf Antrag von 5 der Anwesenden ist schriftlich und geheim abzustimmen.

(3) Bei der Beschlußfassung entscheidet die Mehrheit der erschienenen Mitglieder.

(4) Zu einem Satzungsänderungsbeschluss, einem Beschluss über die Auflösung des Vereins und Zweck des Vereins ist eine Mehrheit von drei Vierteln der erschienenen Mitglieder erforderlich.

 

§15  Beurkundung der Versammlungsbeschlüsse

 

(1) Über die in der Versammlung gefaßten Beschlüsse ist eine Niederschrift aufzunehmen.

(2) Die Niederschrift ist von dem Vorsitzenden der Versammlung zu unterschreiben. Wenn mehrere Vorsitzende tätig waren, unterzeichnet der letzte Versammlungsleiter die ganze Niederschrift.

(3) Jedes Vereinsmitglied ist berechtigt die Niederschrift einzusehen.

 

§16  Haftung

 

Der Verein haftet nur bis zur Höhe des Vereinsvermögens für finanzielle Verbindlichkeiten. Eine darüber hinausgehende Haftung, namentlich mit dem Privatvermögen der Vereins- und Vorstandsmitglieder, besteht nicht.

Die Haftung von Organmitgliedern und besonderen Vertretern ist zudem durch den Haftungsrahmen nach § 31a BGB begrenzt.

 

§17  Auflösung des Vereins

 

(1) Der Verein kann durch Beschluß der Mitgliederversammlung (vgl. §14 (4) der Satzung) aufgelöst werden.

(2) Die Liquidation erfolgt durch den Vorstand.

(3) Bei  Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins  an die Interessengemeinschaft Leeden e.V. Sollte diese zum Zeitpunkt der Auflösung nicht mehr bestehen fällt das Vereinsvermögen  an die Stadt Tecklenburg. Beide haben es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke innerhalb des Tecklenburger Ortsteils Leeden  zu verwenden.

 

Beschlossen in der  Jahreshauptversammlung vom 24. Februar 2017.

 

 

Heimatverein Leeden e.V. c/o Rudolf Rogowski,   
       49545 Tecklenburg-Leeden                 Brombeerweg 3

 

Beitrittserklärung

 

Hiermit erkläre ich, unter Anerkennung der geltenden Satzung, ab dem laufenden Jahr meinen Beitritt zum Heimatverein Leeden e.V.

 

Name:..............................................................................................................

 

Vorname:.......................................................................................................

 

Straße und Hausnummer:..........................................................................

 

Postleitzahl, Wohnort:..............................................................................

 

Geburtstag:........................................Telefon:..........................................

 

E-Mail:……………………………………………………………………………………………………….

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE 31ZZZ 00000228525
SEPA-Lastschrift-Mandat
Ich ermächtige den Heimatverein Leeden e.V. Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Heimatverein Leeden e.V. auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Beiträge werden gemäß unserer Beitragsordnung  (www.heimatverein-leeden.de) eingezogen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten  für Vereinszwecke digital gespeichert und verarbeitet werden. Bei Vereinsaktivitäten entstandene Fotos von mir dürfen in Webauftritten, Vereinsbroschüren oder ähnlichen Medien  verwendet werden. Die gespeicherten Daten werden auf Antrag gelöscht.

Kontoinhaber:......................................................................................

IBAN:...................................................................................

BIC:.......................................................................................

 

 

(Ort, Datum)                                                     (Unterschrift)